Delignit AG

  Print page

Hohe ökologische Verantwortung. Ohne Kompromisse.

Der Natur verpflichtet sieht sich die Unternehmensgruppe in jedem Schaffensprozess und von Beginn an. Nachhaltiges Handeln im Einklang mit der Natur steht für die Art und Weise der seit Generationen betriebenen Forstwirtschaft.

Als langjähriger und verlässlicher Partner der privaten und staatlichen Forstämter baut die Delignit Gruppe im Rahmen Ihrer Rohstoffbeschaffung auf dieses Nachhaltigkeitsprinzip, nachdem immer nur maximal soviel Holz der Verarbeitung zugeführt wird, wie entsprechend auch in den Wäldern nachwächst.

Dies bedeutet insbesondere, dass die Ende des 19. Jahrhunderts gepflanzten Setzlinge, heute nach ca. 120 Jahren Wuchszeit geerntet und der Verarbeitung und Herstellung von Delignit zu geführt werden.

Ein ökologisches und nachhaltiges Kreislaufsystem welches heute die Basis für morgen schafft und somit unseren Kindern den Fortbestand einer Lebensqualität sichert, auf die wir alle nicht verzichten wollen.

 

03.02.2011 Podiumsdiskussion KelsterbachTalk
"Gibt es den Erfolgsfaktor Nachhaltigkeit"